Wenn die innere Stimme sagt:  „Schreib das auf!“


Exkurs über das Schreiben als leises Hobby mit wenig Lobby

„Schreib das auf“ ist für Schreibbegeisterte so etwas wie ein ständiger Ohrwurm. Historisch ist der Appell zu verorten beim „rasenden Reporter“ Egon Erwin Kisch (1895-1948), der mit seinen literarischen Reportagen berühmt wurde. Doch auch Erich Kästner (1899-1974) war mit diesem Impuls infiziert.

schrei01